Die Methoden der Anthroposophischen Körpertherapie

 

Hier werden alle Methoden der anthroposophischen Körpertherapie  vorgestellt, die aus der anthroposophischen Bewegung entstanden sind oder die anthroposophische Grundlagen in bestehende körpertherapeutische Verfahren integriert haben. Soweit vorhanden steht am Ende der Vorstellung der Link zur Homepage des jeweiligen Verbandes/ der Körpertherapie.

 

Die IAABT will ein Dach sein unter dem sich alle anthroposophischen körpertherapeutischen Methoden versammeln. Die einzelnen Therapien sollen hier ein gemeinsames Forum haben, um sich der Öffentlichkeit zu präsentieren. Hier können also ein Patient oder ein Interessierter anthroposophische Körpertherapien finden. Andererseits wollen wir damit die Zusammenarbeit der verschiedenen Therapien untereinander fördern. Voraussetzung dafür ist, dass man voneinander weiß.

 

Deswegen sind wir darauf angewiesen, dass Verbände bzw. Therapeuten uns Informationen zu der jeweiligen Körpertherapie zukommen lassen, so dass sie auf dieser Website erscheinen.


e-mail: info@iaabt-medsektion.net

 


Im Folgenden finden Sie Informationen zu verschiedenen körpertherapeutischen Methoden.

Für die Inhalte sind die jeweiligen Verbände bzw. angegebenen Kontaktpersonen verantwortlich.


Bothmergymnastik

So wie in der Therapie das Pathologische nur in der Abweichung vom Gesunden erkannt werden kann, das Wissen um das Gesunde also der Erkenntnis der Pathologie vorausgeht, so kann auch hier die gesunde Bewegungsentwicklung Leitfaden für eine davon abweichende Entwicklung sein.

[mehr]


Weitere Informationen:
    www.bothmer-gymnastik.com Internationaler Berufsverband für Bothmer-Gymnastik e.V.

Rhythmische Massage nach Dr. Ita Wegman

Sie ist eine klassische - schwedische Massage modifiziert durch die anthroposophische Menschenerkenntnis und dem Verständnis des Wesens des Rhythmus. Das Besondere der sanften fliessenden Griffqualität: Der Sog, Die Lemniskate, Die phasen- verschobenen Kreise, der Rhythmus in jedem Griff. 

[mehr]

 

 Weitere Informationen:

    www.massagemritmica.com.br Brasilien
    www.rhythmischemassage.com Deutschland
    www.massaggioritmico.com Italien
    www.nvaf.info Niederlande
    www.rhythmische-massage-wegman.com Österreich
    www.ritma.ru Russland
    www.rhythmicalmassagetherapy.co.uk UK
    www.rhythmische-massage.ch Schweiz
    www.rhythmicalmassagetherapynorthamerica.org RMTA of NA


  

Massage nach Dr. med. Simeon Pressel

Der anthroposophische Arzt Simeon Pressel (1905 - 1980) entwickelte seine Massage zu einem Instrument für Diagnose, Behandlung und Prävention verschiedenster Krankheitsbilder. Sie bewirkt eine tiefgehende Durchströmung, Verlebendigung und Ordnung des Organismus.

[mehr]

 

Weitere Informationen:

    www.massage-pressel.com       Kontakt: julia.pressel@gmail.com
    www.stroemungsmassage.de    Kontakt: info@stroemungsmassage.de

    Schule für Strömungsmassage, Dorothea Friemel



Öldispersionsbäder


https://www.youtube.com/watch?v=SrhR1SUuEj4

 

 Internationaler Therapeutenverband für Öldispersionsbäder nach Werner Junge e.V.

    www.oelundwasser.de

 

Spacial Dynamics®

Spacial Dynamics® wurde 1985 von Jaimen McMillan nach fast zwanzig Jahren intensiver Beschäftigung mit verschiedenen Bewegungsrichtungen und ihrer Anwendung begründet. ‘Spacial‘€ ist das englische Adjektiv für ‘space‘ (Raum).
[mehr]

 

Weitere Informationen: 

    www.spacialdynamics.eu   www.spacialdynamics.com 


Loheland Gymnastiks
    www.loheland.de Loheland Stiftung

Eutonie nach Gerda Alexander
     www.eutonie.de 


Farbmeridiantherapie nach Christel Heidemann
     www.farbmeridiantherapie.de Christel Heidemann Akademie

Embodiment

„Die Kunst meinen Körper als Instrument zu stimmen und dauerhaft in guter Beziehung zu ihm zu sein“

Grundannahmen:

  • Gesundheit ist ein instabiler „Mitte“ suchender Schwingungsprozess zwischen zwei Polaritäten oder sogar Extremen. Entwicklung braucht immer Polarität. (Steiner GA 317)
  • Entwicklung findet sehr intensiv in der frühen Kindheit statt, den sogenannten sensiblen Phasen. (Steiner GA 317, 6. Vortrag) „Man erreicht durch Bewegungsformen, die man frühzeitig auf das Kind anwendet, immerhin sehr viel in der Formierung des Kopfes und man muss ungeheuer froh sein, wenn man in der Formierung des Kopfes so viel erreichen kann“ , Montessori und Hellbrügge vertraten den gleichen Standpunkt.

[mehr]


Weitere Informationen:

      www.bli-hamburg.de

 

Initiativkreis für Anthroposophische Physiotherapie

Als Anthroposophische Physiotherapeut/innen wenden wir unsere berufsspezifischen Methoden an, erweitert durch Gesichtspunkte der anthroposophischen Menschenerkenntnis besonders in Bezug zur Wahrnehmung, zum Rhythmus und zum Raum.

[mehr]

 

Chirophonetik 

Therapie durch Sprache und Berührung

Die Chirophonetik ist eine Sprach- und Wahrnehmungstherapie, die den Menschen die heilenden Kraft der Laute erfahren lässt.
[mehr]

Weitere Informationen:
 
Osteopathische Arbeitsgemeinschaft